IN PLANUNG: 1000Beete-Gespräch “ErfahrungsWerte aus Heilbronn: Von der BUGA-Stadt zur Essbaren Stadt”

Wann

Dienstag, 3. Dezember 2024    
18:00 bis 19:30 Uhr

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Themenschlagworte

Ansprechperson:Jens Flammann

Mit der → Bundesgartenschau BUGA 2019 kam gärtnerischer Geist nach Heibronn am Neckar: Die BUGA-Freunde übernahmen Patenschaften für Beete in der Stadt. Gärtnern wurde sichtbar im Alltag der Menschen. Diesen Rückenwind haben Angela Seigerschmidt und Klaus Umbach aufgenommen und mit → Gartenglück eine Form geschaffen, die für eine Essbare Stadt von 100.000 Einwohnern zu passen scheint:

  • Welche Idee verfolgen die  Mietbeete von → Gartenglück und was hat das mit einer Essbare Stadt zu tun?
  • Was hat in Heilbronn gut geklappt, welche Sackgassen sind schon entdeckt und wo ist noch etwas zu tun?
  • Und was können andere Städte von Heilbronn am Neckar lernen?

Nach einem kurzen Vortragsimpuls bleibt ausreichend Zeit für Fragen und gemeinsames Weiterdenken.

Impulsgebende:

  • Klaus Umbach, Heilbronn (angefragt)
  • Jens Flammann, Wirtschaftswissenschafter, Heidenheim an der Brenz

Damit wir gut vorbereiten können, bitte hier anmelden:

Buchungen

Online-Buchungen für diese Veranstaltung sind derzeit leider nicht (mehr) möglich. Bitte schicken Sie uns bei Fragen eine kurze E-Mail an Info@Erlebnisorte.de.