6. MarktGespräch “Wie man durch Wochenmarkt-Events nachhaltig Umsatz machen kann”

Wann

Montag, 25. November 2024    
11:00 bis 12:30 Uhr

Buchungen

€ 0,00 – € 40,00 (noch 20 Plätze verfügbar)
Ja, verbindlich buchen.

Wo

Themenschlagworte

  • Das Marktgespräch lebt von einem kurzen Impulsvortrag und im Abschluss daran vom Austausch der Teilnehmenden untereinander (daher maximal 20 Teilnehmende).
  • Alle Angebote zum Thema → www.MarktGespraech.de. Weitere Themen sind in Vorbereitung. Anregungen gerne an → Jens Flammann

Ansprechperson:Jens Flammann

Wochenmärkte locken Menschen. Ob daran die Markthändler und -beschicker verdienen, ist eine andere Frage: Manche Besucherinnen und Besucher genießen “nur” die Stimmung, ohne durch einen Einkauf zur Kostendeckung der Marktakteure beizutragen. Im südbadischen Freiburg geht Barbara Schneider mit ihrer → Münstermarkt Frühstückstour einen eigenen Weg: Sie lockt nicht Touristen, sondern Nachbarn auf den Wochenmarkt – und beschert damit den Wochenmarktverkäufern nachhaltigen Umsatz.

Im 6. MarktGespräch geht es darum, wie Wochenmarkt-Events gut gestaltet werden können:

  • Was lockt und was überrascht Menschen, die noch nicht auf dem Wochenmarkt einkaufen?
  • Welche Formate sind für diese Menschen so attraktiv, dass sie dafür Geld ausgeben?
  • Welche Praxiserfahrungen gibt es zu diesem Thema?

Eingeladen sind insbesondere Veranstalter, Beschicker / Händler und Kunden von Wochenmärkten.

Impulsgebende:

  • Barbara Schneider, Münstermarkt Frühstückstour (Freiburg im Breisgau)
  • Jens Flammann, Wirtschaftswissenschafter und Marktverkäufer (Heidenheim an der Brenz)

Damit wir gut vorbereiten können, bitte anmelden:

Buchungen

Beitragsoptionen

Ticket-Typ Preis Plätze
Beitrag für Marktveranstalter und Behörden € 40,00
Beitrag für Markthändler und -kunden € 20,00
Beitrag für Mitwirkende € 0,00
Thema interessiert mich, doch Termin passt nicht: Bei nächster Gelegenheit bin ich dabei! € 0,00

Buchungsinformationen

Buchungsüberblick

Mmmh, zumindest einen Platz sollten Sie buchen, damit hier etwa angezeigt wird.