Datum: Freitag, 25. März 2022
Zeit: 17:00 bis 17:30 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): hack-museumsgARTen

(Derzeit noch 0 Plätze verfügbar)


  • Weitere Angebote zum Thema → hier.

Impulsgeber: Gabriele Pohl (angefragt)

Der Verein „Lebensnahes Lernen e.V.“ möchte Kindern die Liebe zur Natur über emotionale und sinnliche Erfahrungen nahebringen. Das Erleben von Natur ist Grundlage für ein auch in späteren Jahren tiefes Verständnis für die Umwelt und den Respekt vor jedem Lebewesen. Ganzheitliche und liebevolle Naturpädagogik versteht sich daher auch als Element für den Aufbau achtsamer zwischenmenschlicher Beziehungen und einer gesunden persönlichen Entwicklung.

Weitere Details folgen