Datum: Mittwoch, 6. Juli 2022
Zeit: 11:00 bis 12:30 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Online (Details zur Einwahl kommen einige Stunden vor Veranstaltungsbeginn)

(Derzeit noch 10 Plätze verfügbar)


Ansprechperson:Jens Flammann

Wochenmärkte sprechen seit der Pandemie mehr Menschen an. Sie waren und können weiterhin Kristallisationspunkt von Kommunen sein. Doch Wochenmärkte  stehen auch vor Herausforderungen, mit denen wir uns im Herbst 2022 in einem → Workshop befassen wollen. Gleichsam als Vor-Konferenz gibt Jens Flammann einen Einblick in das Thema:

  • Vor welchen Herausforderungen stehen Wochenmärkt derzeit?
  • In welcher Weise könnte das Thema Wirtschaftsförderer interessieren?
  • Welche Perspektiven gibt es für gemeinschaftsgetragene Wochenmärkte und „LebensMittelPunkte“?

Nach einem kurzen Einführungsbeitrag steht der konstruktive Austausch im Mittelpunkt auch dieses Wirtschaftsförderer-Gespräches.

Impulsgeber:

  • Jens Flammann, Wirtschaftswissenschafter und Verkäufer auf Wochenmärkten, Mannheim

Damit wir gut vorbereiten können, bitte anmelden:

Hier buchen:

Damit wir Sie ggf. erreichen können, bitte Namen und Telefon angeben. Felder, die Sie nicht ausfüllen wollen, einfach mit "000" füllen. Sollte etwas mit der Anmeldung nicht klappen oder Sie den Teilnahmebeitrag nicht stemmen können, melden Sie sich bitte bei uns: Wir finden eine Lösung! E-Mail Info@ErlebnisOrte.de oder Telefon 0621 483 483 93
Wieso und wie buchen? → www.Buchen.Erlebnisorte.de
Ticket-Typ Preis Plätze
#1.1 Ja, ich nehme teil und trage mit einem *symbolischen* Beitrag zum Gelingen bei. € 10,00
#1.2 Ja, ich nehme teil und trage mit einem *fairen* Beitrag zum Gelingen bei. € 30,00
#1.3 Ja, ich nehme teil und trage *ohne* finanziellen Beitrag zum Gelingen bei.
Regel: Wer einen dieser fünf "Ohne Beitrag"-Plätze bucht, dann jedoch nicht teilnimmt, leistet mindestens den finanziellen Ausgleich von 20 Euro.
€ 0,00