Gespräch für Wirtschaftsförderer "Mehr bewirken durch peer2peer-Lernen"

Wann

Dienstag, 28. Februar 2023    
11:00 bis 12:30

Buchungen

€ 0,00 - € 30,00
Ja, verbindlich buchen.

Wo

Veranstaltungstyp

Ansprechperson:Jens Flammann

Die Methode des peer2peer-Lernens hilft nicht nur, wenn es an Lehrenden fehlt, sondern sie bringt auch eine besondere Qualität in den Lernprozess: Egal ob Schüler, Unternehmer oder Kranke – von Menschen, die die Situation aus eigenem Erleben kennen, nimmt man mehr an als von Theoretikern, die „wie der Papst vom Kinderkriegen“ erzählen. Bildungsunternehmer Markus Hertrich setzt peer2peer-Lernen zunehmend in Projekten ein, die besonders wirksam sein sollen:

  • Wo können peer2peer-Formate produktiv eingesetzt werden?
  • Was ist das methodisch Wertvolle an diesen Lern-Formaten – im Gegensatz zu belehrend wirkenden Informationen?
  • Welche Erfahrungswerte aus der Praxis sind nützlich?

Impulsgebende:

  • Markus Hertrich, Geschäftsführer GFTAB Akademie (Mannheim)
  • Jens Flammann, Wirtschaftswissenschafter (Mannheim)

Damit wir gut vorbereiten können, bitte anmelden:

Buchungen

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
#1.1 Ja, ich nehme teil und trage mit einem *symbolischen* Beitrag zum Gelingen bei. € 10,00
#1.2 Ja, ich nehme teil und trage mit einem *fairen* Beitrag zum Gelingen bei. € 30,00
#1.3 Ja, ich nehme teil und trage *ohne* finanziellen Beitrag zum Gelingen bei.
Regel: Wer einen dieser fünf "Ohne Beitrag"-Plätze bucht, dann jedoch nicht teilnimmt, leistet mindestens den finanziellen Ausgleich von 20 Euro.
€ 0,00

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation