Datum: Freitag, 25. März 2022
Zeit: 12:00 bis 13:30 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Allmende Waldgarten (Neckarhausen)

(Derzeit noch 5 Plätze verfügbar)


  • Dieses Angebot bitte unten auf dieser Seite buchen.
  • Überblicksinformation→ www.MitmachSymposium.de
  • Weitere Angebote (Exkursionen, Werkstätten, …) zum Thema → hier

Impulsgeberin: Dr. Helga Frohoff, Allmende-Waldgarten in Edingen-Neckarhausen

Der Verein Allmende-Waldgarten engagiert sich für den → Waldgarten in Edingen-Neckarhausen. Dahinter steht die Idee, dass ein Wald auch essbar sein kann. Gleichzeitig ermöglicht ein Waldgarten, dass nicht nur auf einer Fläche geerntet werden kann, sondern auf mehreren Ebenen übereinander: So können sich Mischkulturen gegenseitig ergänzen und begünstigen – auf der Ebene von niedrigwachsenden Kräutern, von mittelhohen Gehölzen und hochwachsenden Bäumen.

In der Exkursion „Allmende-Waldgarten in Edingen-Neckarhausen: Wie Bäume einen Garten auf mehreren Ebenen ermöglichen“ geht Helga Frohoff auf Fragen ein, wie Waldgarten und Mischkulturen die Vielfalt und Produktivität gleichzeitig steigern können.

Hier buchen:

Damit wir Sie ggf. erreichen können, bitte Namen und Telefon angeben. Felder, die Sie nicht ausfüllen wollen, einfach mit "000" füllen. Sollte etwas mit der Anmeldung nicht klappen oder Sie den Teilnahmebeitrag nicht stemmen können, melden Sie sich bitte bei uns: Wir finden eine Lösung! E-Mail Info@ErlebnisOrte.de oder Telefon 0621 483 483 93
Wieso und wie buchen? → www.Buchen.Erlebnisorte.de

Online-Buchungen für diese Veranstaltung sind derzeit leider nicht (mehr) möglich. Bitte schicken Sie uns bei Fragen eine kurze E-Mail an Info@Erlebnisorte.de.