Datum: Samstag, 24. Juli 2021
Zeit: 19:00 bis 20:00 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Julia-Lanz-Platz (Mannheim-Lindenhof)

(Derzeit noch 40 Plätze verfügbar)


  • Alle Angebote auf → www.Lindenhof.NachbarschaftsKultur.de
  • Damit Sie wissen, ob dieses Angebot noch freie Plätze hat, buchen Sie bitte unten auf dieser Seite.
  • Ihren Beitrag nach eigener Einschätzung können Sie entweder überweisen oder in drei ausgewählten Flohmarkt-Höfen (Haardtstraße 8, Meerfeldstraße 70-72 und Rheinaustraße 26) ins Glas stecken (dort bekommen Sie dafür das „Hab schon beigetragen“-Armbändchen, mit dem Sie abends überall bei der NachbarschaftsKultur willkommen sind.)

Ansprechperson: Peter Michaelsen

Auch bei der 3. Meile der Großen Fragen gibt’s jede Menge Gespräche über die Großen Fragen des Lebens und auch des ZusammenLebens: Bei einem Spaziergang kommen Menschen aus vielen Glaubensgemeinschaften miteinander ins Gespräch und auch solche, die mit Glauben nichts am Hut oder fragenden Zweifel haben.

Zeitablauf:

  • 19:00 Uhr: Start  der Gespräche beim Spaziergang entlang der Fragenmeile
  • gegen 19:45 Uhr: Zusammenfassender Abschluss
  • gegen 20:00 Uhr: Ende und Ausklang

2020 waren dabei:

  • Bahá’í
  • Evangelische Studierendengemeinde
  • Frauenkulturrat Mannheim
  • Freireligiöse Gemeinde Mannheim
  • Katholischen Hochschulgemeinde
  • Säkulare Humanisten – Giordano-Bruno-Stiftung

Das war schön vielfältig!

In diesem Jahr konzentrieren wir uns – auf Vorbereitung der Bahá’í-Gemeinde Mannheim – auf drei Große Fragen:

  • Erziehung:
    Wieso fahren Leihroller auch bei Rot über die Ampel?
  • Frauenrechte:
    Wie kommen wir zu einer Gleichwürdigkeit zwischen den Geschlechtern?
  • Andacht:
    Wie gewinne ich an Klarheit für mich?

Die Bahá’í-Gemeinde hat zu diesen Fragen einige Texte aus verschiedenen Glaubensgemeinschaften und philosophischen Schulen zusammengetragen – als Basis für gedeihlichen Austausch.

Weitere Fragen für die Fragenmeile gerne zumailen an Peter Michaelsen, E-Mail FragenMeile@NachbarschaftsKultur.de

Hier buchen:

Damit wir Sie ggf. erreichen können, bitte Namen und Telefon angeben. Felder, die Sie nicht ausfüllen wollen, einfach mit "000" füllen. Sollte etwas mit der Anmeldung nicht klappen oder Sie den Teilnahmebeitrag nicht stemmen können, melden Sie sich bitte bei uns: Wir finden eine Lösung! E-Mail Info@ErlebnisOrte.de oder Telefon 0621 483 483 93
Wieso und wie buchen? → www.Buchen.Erlebnisorte.de

Online-Buchungen für diese Veranstaltung sind derzeit leider nicht (mehr) möglich. Bitte schicken Sie uns bei Fragen eine kurze E-Mail an Info@Erlebnisorte.de.